Direkt zum Seiteninhalt

Schnellkupplung in der Naturfotografie


Die sollte nicht fehlen !
Ein Auf- und Abschrauben der Kamera / Objektives vom Stativ ist oft recht zeitraubend. Hat man früher die Kamera mit einer Schraube am Stativ befestigt, gibt es heute unzählige sogenannte Schnellwechselsysteme. Bei der Tierfotografie ist so ein System aus unserer Sicht absolut unerlässlich. Es ermöglicht ein blitzschnelles befestigen und lösen Stativ - Kamera Verbindung, ohne umständliches hantieren. Der Markt bietet inzwischen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Schnellwechsel-Systemen, doch leider kocht hier fast jeder Hersteller sein eigenes Süppchen. Stabile, aber zum Teil auch teure Varianten bieten unter anderen die Systeme der Firmen Novoflex, Linhof, Manfrotto und Arca Swiss. Alle diese Systeme haben eine hochwertige Verarbeitung und sind zum Teil auch untereinander kombinierbar. Am bekanntesten und verbreitetsten ist das „Arca-Swiss“ Wechselplattensystem, mit den so genanten Schwalbenschwanzplatten. Grund dafür ist, dass die Platten und Adapter dieses Systems sehr stabil sind, und inzwischen von verschiedenen Herstellern angeboten werden. Das macht das System besonders günstig und umfangreich. Es gibt speziell angepasste Platten für Kameras und Objektive, Hochformatwinkel, Platten im verschiedenen Längen, mit einer oder auch zwei Schrauben für lange Teleobjektive und diverse Basisklemmen in unterschiedlichen Größen und Ausführungen. Eine Platte bekommt man unter 10 Euro, eine Klemme unter 20 Euro zu kaufen. Die Schnellwechselsysteme von Manfrotto sind ebenfalls sehr stabil und gut, haben allerdings den Nachteil, dass es sie in vielen Ausführungen gibt, die dann aber untereinander nicht kompatibel sind. Billige Kunststoffkupplungen mit einer kleinen Auflagefläche sind für die Arbeit mit Telebrennweiten einfach unbrauchbar, und so sollte man lieber die Finger davon lassen. Bei der Tierfotografie haben wir uns für das Linhof System entschieden. Das System ist nicht ganz so verbreitet und auch recht teuer, bietet aber den Vorteil, dass es selbstarretierend ist. Bereits beim einsetzen der Platte in die Kupplung rastet diese ein, und so entsteht ohne schrauben zu müssen eine feste Verbindung zwischen Kamera und Stativ. Mit dem Quickfix Linhof System sind also besonders schnelle Adaptierungen der Kamera am Stativ möglich. Für eine so gute Kupplung mit Befestigungsplatte müssen Sie heute leider zwischen 150 bis 200 Euro einplanen. Die sind dann aber auch gut angelegt, und es ist eine Anschaffung fürs Leben. Für alle anderen Fotoaufgaben benutzen wir das Arca-Swiss Schnellwechselsystem. Hier ist die Auswahl an Wechselplatten und Zubehör einfach größer. Man findet für jede Aufgabe die passende Kombination, und das Preis-Leistung- Verhältnis ist unschlagbar.


Fazit:
Wer in der Natur mit Schnellwechsel-Klemmen in Verbindung mit den dazugehörigen Schnellwechselplatten arbeitet, und oft Kamera / Objektive wechselt, wird die Vorteile schnell schätzen lernen. Ein Schnellwechselsystem ermöglicht nicht nur schnelleres, sondern vor allem auch sichereres Arbeiten mit dem Fotoequipment. Für welches System man sich entscheidet, ist sicherlich abhängig von der Fotoausrüstung, den Fotoaufgaben und natürlich vom „persönlichen Geschmack“ des Fotografen.

Kamera Schnellkupplung (Linhof)
Kamera Schnellkupplung (Linhof)


Linhof QUICKFIX II


  • schnelle Adaptierung. Die Platte rastet beim auflegen in die Kupplung ein und ist sofort fest. Kein weiteres festschrauben ober ähnliches notwendig.
  • Depot für mitgelieferten Innen-Sechskantschlüssel.
  • Auflagefläche 100 x 60 x 20 mm, geeignet für Mittel- und Großformatkameras für vibrationsfreie schnelle Adaptierung.
  • Stativgewinde 1/4" und 3/8".
  • Gewicht 320 g.


Schnellwechselsystem
ARCA-SWISS Standard Schnellwechselplatten

Mengs CL 120
  • Material: Ganzmetall-Material, CNC-Präzisionsbearbeitung
  • Eingebaute Wasserwaage
  • Mit dem Innengewinde von 1/4 " Standard
  • Kompatibel mit allen ARCA-SWISS Standard Schnellwechselplatten wie RRS /Benro / SIRUI usw.
  • Drei 1/4 " Schraubenlöcher
  • Breite: 97mm
  • Stärke: 16mm
  • Länge: 120mm
  • Gewicht: 205g
  • Stativschraube: 1/4 "
  • Preiswert

Letzte Aktualisierung: 13.10.2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü